Veranstaltungen

Link zum Spielplan des Österreichischen Boccia Verbandes: 
http://www.boccia-verband.at/terminplaene/termine/

Fett markierte Termine sind ESK_Tivoli interne Termine welche allen Mitgliedern offen stehen

Termine auf unseren Bahnen

12.09.2020      15:00 Uhr     Grillfest ABGESAGT

20.09.2020     Staatliga C ABGESAGT

26.09.2020     Österreichische Meisterschaft Einzel ABGESAGT

27.09.2020     Staatsliga A    ABGESAGT

Training

Allgemeines Training jeden Montag, Mittwoch und Freitag ab 16:00

Jugendtraining in Absprache mit der Trainerin Beate Reinalter

Berichte zu Wettbewerben

Vereinsmeisterschaft 2020

Am 22.08.2020 wurde die diesjährige Vereinsmeisterschaft des ESK - Tivoli ausgetragen. Trotz Urlaubszeit nahmen 24 Mitglieder, aufgeteilt auf acht Teams, an der Vereinsmeisterschaft teil.

Ein Kuriosum ergab sich in der Auslosung, sehr viele Familien spielten in einem Team. Dies führte während der Spiele zu zum Teil sehr lustigen und leidenschaftlichen Diskussionen zwischen Ehefrau und Ehemann bzw. Vater und Sohn.

Neben den arrivierten Bocciaspielern (die sich erst auf die ungewohnten Regeln einstellen mussten) blitzte bei so mancher Gastspielerin und so manchem Gastspieler auch das eine oder andere Bocciatalent hervor. 

Nach 3 Gruppenrunden waren nur 2 Mannschaften fix in der Platzierungsrunde weiter, alle anderen Teams mussten sich in einem nervenaufreibenden Pallinoschießen für die Platzierungsspiele qualifizieren.

Vereinsmeister 2020: Schöpf Heinz, Werth Eva und Winkler Monika

Um den Spaß und das Erfolgserlebnis der teilnehmenden Vereinsmitglieder möglichst auf hohem Niveau zu halten, haben sich die von den beiden Vorstandsmitgliedern Steinkellner und Boscheri geführten Teams, während des Turniers spontan entschieden, um die beiden letzten Plätze zu spielen ;-)

Ein besonderes Dankeschön gilt unseren beiden Küchenfeen Dagmar und Beate, sowie auch unserem Gerhard für die perfekte Turnierleitung.

 

Vergleichskampf der Jugend Österreich - Ungarn

Nach drei Trainingstagen fand am Samstag, den 01.08.2020, ein Vergleichskampf zwischen dem österreichischen und dem ungarischen Jugendnationalteam statt.

Dieser Vergleichskampf wurde über 22 Partien ausgetragen, bestehend aus den Disziplinen:

  • Einzel Herren/Damen
  • Doppel Herren/Damen
  • Doppel mixed

Für große Hitze am Spieltag sorgte hierbei nicht nur das Wetter, sondern auch die Leidenschaft der Spieler und die hart umkämpften Partien. Beide Teams zeigten tolle und beeindruckende Leistungen. 

Ebenso wurde auch das Gemeinsame hochgehalten und die Teams gestalteten Teile der Freizeit nach dem Training gemeinsam. 

Nicht nur auf den Bocciabahnen wurden Höchstleistungen erbracht, auch für das leibliche Wohl wurde von den freiwiligen Spaghetti- und Schnitzelqueens bestens gesorgt. Ein herzliches Dankeschön an die Freiwilligen.

Den Vergleichswettkampf konnte Österreich mit 13:9 für sich entscheiden.

 

Vom 10.9. bis 15.9.2019 wurde die Europameisterschaft 2019 auf der Anlage des ESK-Tivoli ausgetragen - EUROPAMEISTER NIKI NATALE

Beginnend mit einer eindrucksvollen Eröffnungsfeier auf dem Stecherplatz (danke an Herrn Franz Mayr – Stecherbauer) und mit freundlicher Unterstützung der Musikkapelle Amras und der Schützenkompanie Amras wurde ein landesüblicher Empfang abgehalten. Dazu konnten wir Herrn LHStv. Josef Geisler und Sportstadträtin Mag.Elisabeth Mayr neben Vertretern verschiedener Institutionen begrüßen. Danke auch dem Amraser Trachtenverein für seine Unterstützung beim Einmarsch der Nationen.

15 Nationen nahmen an der EM teil und zwar: Deutschland, Frankreich, Italien, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Malta, Polen, Russland, San Marino, Schweiz, Slowakei, Türkei, Ungarn und Österreich. Diese Teilnehmer ermittelten an 4 Tagen in sportlichen Wettkämpfen in den 5 Klassen: Damen Einzel, Herren Einzel, Damen Doppel, Herren Doppel und Mixed ihre Meister. Erfolgreichste Nation war erwartungsgemäß Italien mit 4 Goldmedaillen.

Das Herren Einzel konnte jedoch unser Lokalmatador Niki NATALE gewinnen und damit den Europameistertitel und Gold erringen.

Darüber hinaus gewann Niki NATALE zusammen mit dem Vorarlberger Philipp WOLFGANG im Bewerb Herren Doppel die Silbermedaille.

Großes Lob erhielten unsere EM-Organisatoren von allen Nationen sowie von den internationalen Verbänden für die perfekte Abwicklung.

Fazit: Diese kleine aber feine Europameisterschaft fand höchste Akzeptanz.

 

Junioren Boccia Europameisterschaft in Deutschland - Vizeeuropameister JOEL WOLFGANG

om 27.10. bis 31.10.2019 fand die Junioren Europameisterschaft im deutschen Gersthofen statt.

Österreich war mit 4 Spielern vertreten und zwar aus Amras Evi Werth und Simon Gadner, sowie Sonja Gleißner aus Natters und dem Vorarlberger Joel Wolfgang.
Es wurden 5 Bewerbe ausgespielt, bei denen Österreichs Jugend sehr erfolgreich war. Mit 5 Medaillen in der Tasche qualifizierten sie sich für die Weltmeisterschaft im Jahr 2020. Diese findet vom 20.10. bis 25.10.2020 in Rom statt.

Silber im Herren Einzel
Joel WOLFGANG
Bronze im Herren Doppel
Joel WOLFGANG und Simon GADNER
Bronze im Damen Einzel
Evi WERTH
Bronze im Damen Doppel
Evi WERTH und Sonja GLEIßNER
Bronze im Mixed
Sonja GLEIßNER und Simon GADNER

Trainerin Beate Reinalter und der ESK-Tivoli sind mächtig stolz auf unseren Nachwuchs.

ESK-Tivoli

ESK Tivoli Innsbruck
Bleichenweg 54
6020 Innsbruck
info@esk-tivoli.at

Unsere Öffnungszeiten:

Montag, Mittwoch & Freitag
ab 16:00 Uhr